Kanada schafft eTA für Antigua und Barbuda ab

Ab 27. Juni 2017 benötigen Staatsbürger von Antigua und Barbuda ein Visum um nach Kanada einzureisen. Die visumfreie Einreise innerhalb des ETA Programms wird für das kleine karibische Land aufgehoben, da die Bedingungen für die Teilnahme nicht mehr erfüllt werden.

Quelle: Canada Immigration News – Canada Enforces Visa Requirement on Citizens of Antigua and Barbuda